Auszeichnung bei Blende 2017

  • ƒ/4
  • Canon EOS 6D
  • 15 November, 2016
  • 16mm
  • 3200
  • 1/10s

Hocherfreut und ein bisschen stolz konnte ich gestern einen zweiten Preis beim regionalen Ausscheid des Fotowettbewerbes „Blende 2017“ in Thüringen entgegennehmen. Warum Thüringen? Ganz einfach, weil ich da geboren und aufgewachsen bin, und die ausrichtende Zeitung schon immer die Tageszeitung meiner Eltern ist. Ausgezeichnet wurde mein Bild von Fischern auf dem Korallenriff vor Mauritius bei Sonnenuntergang in der Kategorie „Planet Erde – Schützenswertes“.

Entstanden ist das Bild am „Riambel Beach“ an der Südküste von Mauritius. Das ist einer der (noch) naturbelassenen Traumstrände von Mauritius. Man hat hier quasi keine Infrastruktur und es kann vorkommen, dass man dort am feinsandigen Strand einen ganzen Tag allein verbringt.

Zweite Teilnahme, zweite Auszeichnung… Mein Ehrgeiz für mehr Wettbewerbe ist jedenfalls geweckt! 😁

Jetzt heißt es natürlich noch Daumendrücken für die bundesweite Auswahl.

(Visited 77 times, 1 visits today)

2 Kommentare zu “Auszeichnung bei Blende 2017

  1. Offenbar teilst du nicht das Schicksal vieler deiner Kollegen, sondern wirst schon zu Lebzeiten berühmt. Deine Bilder sind es jedenfalls wert.

    Boah, was für ein geiles Kompliment!

    • Hallo Thomas, deinem letzten Satz ist eigentlich nichts mehr hinzuzufügen!

      Außer vielleicht: DANKESCHÖN!

Kommentar verfassen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen